Selectus trifft Kunst: Auswahl von Werken für die jurierte Ausstellung TEXIMUS

Selectus trifft Kunst: Auswahl von Werken für die jurierte Ausstellung TEXIMUS

Marianne Vogler: «Sommerlandschaft im Relief» (Ausschnitt)

Seit 2013 zeigt TAFch (Textile Art Forum Schweiz) im Dreijahrestakt die jurierte Textilkunstausstellung TEXIMUS. Aus jeweils 100 bis 200 Einreichungen wählt eine fünfköpfige Jury diejenigen Kunstwerke aus, welche an der Ausstellung gezeigt werden.

Die diesjährige Jurierung wurde zum ersten Mal mit der Unterstützung von Selectus durchgeführt. So konnten die Künster*innen ihre Werke online einreichen. Dafür wurde in Selectus extra die Möglichkeit entwickelt, Bewerbungsdokumente als Bilddateien einzureichen. Die Jury hatte anschliessend die Möglichkeit, die eingereichten Werke direkt in Selectus zu sichten und zu bewerten. Sie wählte 55 Werke aus, welche im März 2023 in der Altstadthalle Zug ausgestellt werden.

Detailansicht einer Einreichung mit Bildern (fiktives Beispiel)

DIe Ausstellugn TEXIMUS 4-2023 findet vom 23. bis 26. März 2023 in der Altstadthalle Zug statt.

Christine Benesch

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner