Selectus Solutions

Die Software Selectus vereinfacht und strukturiert Auswahlprozesse an Hochschulen und Institutionen. Selectus kann bei ganz unterschiedlichen Auswahlprozessen zum Einsatz kommen. Sollen an Ihrer Hochschule Professur-Stellen ausgeschrieben und die richtigen Bewerber ausgewählt werden? Oder sollen einzureichende Projekte bewertet und beschlossen werden? Oder brauchen Sie gar für Awardverleihungen ein einfaches Tool, um schnell die richtigen Preise verleihen zu können?

Selectus unterstützt bei all diesen Prozessen die Administration und Auswahlkommission einfach und effizient und ist dabei perfekt auf die Verfahren und Abläufe an Hochschulen abgestimmt. Selectus hilft da, wo die meiste Zeit mit Entscheidungen benötigt wird. Somit können Zeit, Aufwand und Geld eingespart werden. Qualität, Fairness und Transparenz der Auswahlprozesse werden dabei erhöht.

Die Software wurde von der Firma frentix GmbH in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich erstellt und wird seither ständig weiterentwickelt.

Selectus – perfekt für Auswahlverfahren

Faculty Recruiting

Sie möchten die Qualität und Effizienz Ihrer Berufungsverfahren verbessern? Selectus ist auf die spezifischen Abläufe bei universitären Rekrutierungsverfahren perfekt abgestimmt und unterstützt Berufungskommissionen optimal in ihrer wichtigen Arbeit.

Weitere Infos

Project Evaluation

Neue Projektgelder sind bewilligt, nun fängt die Prozedur an, die besten Projekte auszuwählen und zu unterstützen? Das haben Sie bisher mit Tabellen und PDF-Formularen gemacht? Mit Selectus setzen Sie faire und transparente Evaluierungsprozesse viel einfacher um.

Weitere Infos

Award Selection

Die richtige Wahl für den letzten Award war Ihnen zu kompliziert und hat zu lange gedauert? Selectus unterstützt den Vergabeprozess einfach und unkompliziert – von der Ausschreibung eines Awards, über die Bewerbung, bis zur Auswahl durch die Jury.

Weitere Infos

Haben Sie weitere Ideen für den Einsatz von Selectus?

Die Software wird überall da eingesetzt, wo Kommissionen oder Teams Dossiers evaluieren sollen. Gerne analysieren wir Ihre Bedürfnisse und zeigen Ihnen auf, wie Selectus Ihre spezifischen Auswahlprozesse optimal unterstützen kann. Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Selectus – die Vorteile

Ziele

Bewerbungs- und Auswahlprozess werden vereinfacht, der administrative Aufwand sinkt, und die Effizienz der Kommissionsarbeit nimmt zu. Dank besserer Vergleichbarkeit der Bewerbungsdossiers steigen Qualität und Fairness der Auswahlverfahren.

Funktionen

Selectus unterstützt Auswahlprozesse von der Ausschreibung, über die Bewerbung, das Einholen von Referenzen, die Beurteilung durch die Kommission, bis zur finalen Kommissionsentscheidung.

Zugriff

Selectus ist web-basiert. Unabhängig von Zeit und Ort können die Benutzer auf die Plattform zugreifen. Die Software wird entweder bei Ihnen oder auf den Servern der Firma frentix in Zürich installiert.

Sicherheit

Sensitive Daten sind auf der sicheren Online-Plattform geschützt vor ungewollten Zugriffen. Der Datenschutz wird jederzeit gewährleistet.

Konfiguration

Selectus wird speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst und konfiguriert. Es können zusätzliche Funktionen in Auftrag gegeben werden, welche in die Standard-Software eingepflegt werden.

Kosten

Je nach Setup sind die Kosten ganz unterschiedlich. Gerne nehmen wir Ihre Anforderungen auf und machen Ihnen zügig einen Kostenvoranschlag.

Unsere Kunden

Selectus wurde ursprünglich für die ETH Zürich entwickelt und wird unterdessen an verschiedenen Universitäten in der Schweiz und Europa eingesetzt.

Auf unserer Referenzseite erhalten Sie einen Einblick in unserer Kundenprojekte.

Bei Interesse vermitteln wir Ihnen gerne Kontakt zu unseren Referenzkunden.

Kontakt

Wenn Sie Frage zu Selectus haben, würden wir uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Selectus ist eine Software, die durch die frentix GmbH in Zürich entwickelt wird.

frentix GmbH
Okenstr. 6
8037 Zürich
Switzerland

Tel.: + 41 (0)43 544 90 00
eMail: contact[at]frentix.com